Zuger Calvin Thürkauf vor möglichem NHL-Debüt


Roman Spirig
Sport / 21.02.20 16:52

Der schweiz-kanadische Doppelbürger Calvin Thürkauf steht vor seinem möglichen Debüt in der NHL für die Columbus Blue Jackets. Aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen wurde der 22-jährige Stürmer aus dem AHL-Farmteam Cleveland Monsters abberufen. Für diese hält der Zuger aktuell bei 9 Toren und 16 Assists nach 47 Saisonspielen.

Zuger Calvin Thürkauf vor möglichem NHL-Debüt (Foto: KEYSTONE/TI-PRESS / SAMUEL GOLAY)
Zuger Calvin Thürkauf vor möglichem NHL-Debüt (Foto: KEYSTONE/TI-PRESS / SAMUEL GOLAY)

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Von Steuererträgen überrascht: Stadt Zug mit Millionenüberschuss
Regional

Von Steuererträgen überrascht: Stadt Zug mit Millionenüberschuss

Die Stadt Zug ist im vergangenen Jahr von einigen wenigen, aber sehr hohen zusätzlichen Steuererträgen überrascht worden. Die Rechnung schliesst darum mit einem Plus von 77 Millionen Franken ab. Budgetiert hatte sie einen Überschuss von 0,7 Millionen Franken.

Ems-Chemie mit tieferem Umsatz nach Wirtschaftseinbruch
Wirtschaft

Ems-Chemie mit tieferem Umsatz nach Wirtschaftseinbruch

Der Spezialchemiekonzern Ems hat zum Jahresauftakt durch den weltweiten Wirtschaftseinbruch aufgrund des Coronavirus einen deutlich tieferen Quartalsumsatz ausgewiesen. Das Unternehmen verfüge aber über hohe Liquiditätsbestände und eine erfreuliche Eigenkapitalquote.

ABGESAGT: Mittelaltermarkt zu Luzern
Events

ABGESAGT: Mittelaltermarkt zu Luzern

Auch der Mittelaltermarkt zu Luzern will seine Mittelalterfamilie schützen und sagen deshalb schweren Herzens Ihren Markt am 4./5. April 2020 auf dem Obergütsch ab!

Anti-Terror-Staatsanwalt übernimmt Ermittlungen nach Messerangriff
International

Anti-Terror-Staatsanwalt übernimmt Ermittlungen nach Messerangriff

Nach dem tödlichen Messerangriff am Samstag im Zentrum der Stadt Romans-sur-Isère im Südosten Frankreichs hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen.