Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Geuensee verletzt


Roman Spirig
Regional / 01.04.19 18:08

Bei einer Frontalkollision in Geuensee sind am Montagmorgen zwei Autolenker verletzt worden. Die Ambulanz brachte sie ins Spital. Die Unfallursache wird laut der Luzerner Staatsanwaltschaft noch abgeklärt. Die Kantonsstrasse war vorübergehend gesperrt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.
Sport

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.

Dem EV Zug gelang im Heimspiel gegen die ZSC Lions eine spektakuläre Wende. Die Zentralschweizer lagen bis zur 58. Minute 2:4 in Rückstand, ehe sie noch 5:4 nach Verlängerung gewannen. Jan Kovar erzielte das 3:4 und 4:4.

Zittersieg statt Kantersieg von Real
Sport

Zittersieg statt Kantersieg von Real

In der 4. Runde der spanischen Meisterschaft hat Real Madrid mit Mühe und Not seinen ersten Heimsieg errungen. Real führt daheim gegen Levante in der Pause 3:0 und gewann am Schluss nur 3:2.

Lakers - Ambri: Souveräner Sieg der Lakers, Ambri bleibt punktlos
Sport

Lakers - Ambri: Souveräner Sieg der Lakers, Ambri bleibt punktlos

Die Rapperswil-Jona Lakers setzten sich gegen Ambri-Piotta im Duell zweier Verlierer der ersten Runde zu Hause 3:0 durch.

SCL Tigers - Genève-Servette: Fatale 217 Sekunden
Sport

SCL Tigers - Genève-Servette: Fatale 217 Sekunden

Für die SCL Tigers, eines der Überraschungsteams der letzten Spielzeit, begann die neue Saison mit einer grossen Ernüchterung. Langnau verlor nach einer Führung gegen Servette mit 1:3.