Zwei Polizeihunde stoppen drei Einbrecher


Roman Spirig
Regional / 29.04.19 11:34

Mit Hilfe zweier Polizeihunde sind in Luzern drei mutmassliche Einbrecher gestoppt worden. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilt, hatte kurz nach 5 Uhr ein Anwohner gemeldet, dass drei Personen in ein Fahrradgeschäft am Mühlebachweg eingebrochen seien.

Zwei Polizeihunde stoppen drei Einbrecher (Foto: KEYSTONE /  /                                 )
Zwei Polizeihunde stoppen drei Einbrecher (Foto: KEYSTONE / / )

Die Luzerner Polizei rückte mit ihren beiden Diensthunden Aeros und Mitch aus. Die beiden vier und sechs Jahre alten Deutschen Schäfer konnten zwei zu Fluss flüchtende Männer stoppen und einen dritten im Gebäude aufspüren und stellen. Die drei mutmasslichen Einbrecher sind zwischen 17 und 19 Jahre alt und stammen aus Algerien, Eritrea und dem Iran.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Trump: Ich bin ein grosser Fan von Erdogan
International

Trump: Ich bin ein grosser Fan von Erdogan

Trotz vielen inhaltlichen Streitigkeiten zwischen Washington und Ankara hat US-Präsident Donald Trump seinen türkischen Amtskollegen, Recep Tayyip Erdogan, ausdrücklich gelobt. "Ich bin ein grosser Fan des Präsidenten", sagte Trump am Mittwoch bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Erdogan im Weissen Haus.

WWE 2019
Events

WWE 2019

WWE Live ist zurück in der Schweiz. Das World Wrestling Entertainment fährt am Mittwoch, 13. November 2019 im Hallenstadion zu einer heissen Kampf-Show auf.

Zwei Tschetscheninnen trotz Luzerner Kirchenasyl ausgeschafft
Regional

Zwei Tschetscheninnen trotz Luzerner Kirchenasyl ausgeschafft

Eine Mutter und ihre Tochter aus Tschetschenien, die in Luzern Kirchenasyl genossen, sind heute nach Belgien ausgeschafft worden. Gegen die erneute Rückführung hatte die Katholische Kirche Stadt Luzern am Vorabend eine Mahnwache gehalten.

Stadtkeller Luzern: Comedy Night
Events

Stadtkeller Luzern: Comedy Night "Strömli, Will & Heiko"

Was passiert, wenn sich drei Musiker zusammenraufen, die unterschiedlicher nicht sein könnten?