Schweiz


Anzeige
Anzeige
Nach Tod des Zugchefs: Einklemmschutz bei SBB-Wagen ersetzen
Schweiz

Nach Tod des Zugchefs: Einklemmschutz bei SBB-Wagen ersetzen

Nach dem tödlichen Arbeitsunfall eines Zugchefs hat die Sicherheitsuntersuchungsstelle Sust ein "Sicherheitsdefizit" beim Einklemmschutz der Türen der SBB-Einheitswagen IV festgestellt. Die Sust will, dass der Schutz durch ein "zuverlässiges System" ersetzt wird.

Frau starb in Hotel in Lugano natürlichen Todes - Mann aus Haft
Schweiz

Frau starb in Hotel in Lugano natürlichen Todes - Mann aus Haft

Eine 68-jährige Frau, die Ende Juli in einem Hotelzimmer in Lugano tot aufgefunden worden war, ist eines natürlichen Todes gestorben. Das teilte die Tessiner Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Ihr Mann wurde inzwischen freigelassen.

Emma und Liam waren 2018 die beliebtesten Vornamen in der Schweiz
Schweiz

Emma und Liam waren 2018 die beliebtesten Vornamen in der Schweiz

Emma und Liam - das waren im vergangenen Jahr die beliebtesten Vornamen bei den 42'838 neugeborenen Mädchen und 45'013 neugeborenen Knaben in der Schweiz.

Vierjährige durch Vater schwer verletzt
Schweiz

Vierjährige durch Vater schwer verletzt

Am Samstagnachmittag hat ein Mann in Brugg seine vierjährige Tochter schwer verletzt. Die Polizei nahm den 50-Jährigen fest.

Bundesrat legt Zahlen und Fakten zur Heiratsstrafe vor
Schweiz

Bundesrat legt Zahlen und Fakten zur Heiratsstrafe vor

Das Parlament kann erneut über die Abschaffung der Heiratsstrafe beraten - auf einer besseren Basis: Der Bundesrat hat heute die angekündigte Zusatzbotschaft mit neuen Schätzungen zur Anzahl der Betroffenen vorgelegt.

SBB entdecken fünf Wagentüren mit Sicherheitsdefekten!
Schweiz

SBB entdecken fünf Wagentüren mit Sicherheitsdefekten!

Nach dem tragischen Unfalltod eines Zugbegleiters haben die SBB bei Sonderkontrollen am betreffenden Wagentyp Defekte und versteckte Mängel an den Türen gefunden. Bisher wurden bei den Einheitswagen IV fünf Türen entdeckt mit defektem Einklemmschutz.

Autofahrer sollen nun wirklich zwischen Klebevignette und E-Vignette wählen können
Schweiz

Autofahrer sollen nun wirklich zwischen Klebevignette und E-Vignette wählen können

Statt einer Autobahnvignette zum Aufkleben sollen Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter künftig eine elektronische Vignette kaufen können. Der Bundesrat hat dem Parlament am Mittwoch eine entsprechende Gesetzesänderung vorgelegt.

Drittes Auto im Wallis mitgerissen - Averstal abgeschnitten
Schweiz

Drittes Auto im Wallis mitgerissen - Averstal abgeschnitten

Im Wallis ist bei der Flut- und Schlammwelle des Bachs Loesentze in Chamoson am Sonntagabend ein drittes Fahrzeug mitgerissen worden. Es stand am selben Ort, wie die beiden bekannten weggeschwemmten Fahrzeuge, davon eines mit zwei Insassen.

Vor Zug gestossen: SBB müssen dem Opfer Genugtuung zahlen
Schweiz

Vor Zug gestossen: SBB müssen dem Opfer Genugtuung zahlen

Das Bundesgericht hat die SBB dazu verpflichtet, einem heute 89-Jährigen eine Genugtuung von 35'000 Franken zu zahlen. Der Mann war 2016 auf dem Bahnhof Affoltern am Albis ZH von einem psychisch kranken Drogenabhängigen vor eine einfahrende S-Bahn gestossen worden.

Für die SVP ist die Schweiz nicht mehr sicher
Schweiz

Für die SVP ist die Schweiz nicht mehr sicher

Die SVP hält die Schweiz für kein sicheres Land mehr. Schuld daran sind ihrer Ansicht nach eine lasche Politik, eine nachsichtige Anwendung der Gesetze und die Öffnung der Grenzen durch das Schengen-Abkommen.

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis
Schweiz

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis

Ein 37-jähriger Mann und ein 6-jähriges Mädchen sind bei einem Unwetter im Unterwallis vermutlich ums Leben gekommen. Laut Polizei besteht keine Hoffnung mehr, dass die beiden Vermissten die Flutwelle im Auto überlebt haben.

Kino-Charts:
Schweiz

Kino-Charts: "Lion King" übernimmt in Deutschschweiz wieder die Spitze

Das Disney-Remake "The Lion King" hat am Wochenende wieder am meisten Filmfans in die Deutschschweizer Kinos gelockt. "Fast & Furious: Hobbs & Shaw", der Leader der Vorwoche, belegte Rang 2.

Schulstart: Der grosse Tag für Erstklässler
Schweiz

Schulstart: Der grosse Tag für Erstklässler

Der Schulbeginn ist ein aufregender Tag, besonders für Erstklässler. Elina Schnurrenberger wurde heute eingeschult. Für sie, aber auch für ihre Eltern, ist es ein bewegender Neubeginn. Ein Tag davor wurde der Rucksack gepackt und der Schulweg noch einmal abgelaufen. Dann hiess es noch ein Mal schlafen, dann geht die Schule los.

Flut reisst 37-jährigen Mann und sechsjähriges Mädchen mit!
Schweiz

Flut reisst 37-jährigen Mann und sechsjähriges Mädchen mit!

Bei einem Unwetter mit Überschwemmungen in Chamoson VS sind am Sonntagabend ein 37-jähriger Genfer und ein sechsjähriges Mädchen in einem Auto von den Fluten mitgerissen worden. Die Suchaktion nach ihnen verlief zunächst erfolglos.

Polizei überwältigt verwirrten Mann in Berner SRF-Gebäude
Schweiz

Polizei überwältigt verwirrten Mann in Berner SRF-Gebäude

Im Postbüro des SRF-Gebäudes im Berner Monbijouquartier hat sich am Montagvormittag ein Mann verschanzt. Er drohte, sich etwas anzutun.

Fête des Vignerons: Rund 375'000 Zuschauer an Aufführungen
Schweiz

Fête des Vignerons: Rund 375'000 Zuschauer an Aufführungen

Die Fête des Vignerons, die alle rund zwanzig Jahre in Vevey stattfindet, ist am Sonntag mit dem Waadtländer Kantonstag und einem nächtlichen Spektakel auf dem Genfersee zu Ende gegangen. Mehr als eine Million Menschen besuchten in den vergangenen Wochen Vevey.

Polizei nimmt an Zürcher Street Parade 78 Personen fest
Schweiz

Polizei nimmt an Zürcher Street Parade 78 Personen fest

Während der bunten und lauten Street Parade in Zürich mit rund 850'000 Besucherinnen und Besuchern hat die Stadtpolizei 78 Personen festgenommen. Die Einsätze häuften sich am Abend wegen Auseinandersetzungen vorwiegend aufgrund von zu hohem Alkohol- oder Drogenkonsum.

Jugendliche stellen an Klimagipfel drei Kernforderungen
Schweiz

Jugendliche stellen an Klimagipfel drei Kernforderungen

Der Jugend-Klimagipfel "Smile For Future" hat zum Ende des fünftägigen Treffens am Freitag in Lausanne eine Abschlusserklärung verabschiedet. Am Protestarsch durch die Stadt, an dem auch die Umweltaktivistin Greta Thunberg teilnahm, beteiligten sich über 2500 Menschen.

Arbeitslosenquote verharrt im Juli bei 2,1 Prozent
Schweiz

Arbeitslosenquote verharrt im Juli bei 2,1 Prozent

Im Juli haben sich in der Schweiz geringfügig mehr Personen arbeitslos gemeldet als im Juni. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind es allerdings deutlich weniger. Die Arbeitslosenquote verharrt bei historisch weiterhin sehr tiefen 2,1 Prozent.

Weltklimarat fordert schnelles Handeln - mehr Schutz für Wälder
Schweiz

Weltklimarat fordert schnelles Handeln - mehr Schutz für Wälder

Im Kampf gegen die Erderwärmung müssen Wälder besser geschützt und die Landwirtschaft klimafreundlicher werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Weltklimarat IPCC im am Donnerstag in Genf präsentierten Sonderbericht über den Zusammenhang von Klimawandel und Landflächen.

SBB-Zugchef bei Abfahrt in Türe eingeklemmt und tödlich verletzt
Schweiz

SBB-Zugchef bei Abfahrt in Türe eingeklemmt und tödlich verletzt

Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist in der Nacht auf Sonntag bei der Zugsabfertigung eines Interregios in Baden AG ein 54-jähriger Chef Kundenbegleitung tödlich verletzt worden. Der Zugchef wurde bei einer Türe eingeklemmt und mitgeschleift.

Nach Wetterkapriolen wieder gute Wasserqualität in Thur und Rhein
Schweiz

Nach Wetterkapriolen wieder gute Wasserqualität in Thur und Rhein

In Thur und Rhein lässt es sich derzeit unbesorgt baden. Die Wasserqualität ist gut bis sehr gut, nachdem die Sauberkeit des Wassers wegen Regenfällen zwischenzeitlich zu wünschen übrig liess. An mehreren Badestellen mussten Nachkontrollen durchgeführt werden.

Rekrut verunfallt am Susten tödlich - zweiter schwer verletzt
Schweiz

Rekrut verunfallt am Susten tödlich - zweiter schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Sustenpass ist heute ein Rekrut ums Leben gekommen und ein zweiter schwer verletzt worden. Die beiden kamen mit ihrem Fahrzeug von der Strasse ab und stürzten 100 Meter in die Tiefe.

Golfspieler von Blitz getroffen und schwer verletzt im Spital
Schweiz

Golfspieler von Blitz getroffen und schwer verletzt im Spital

In Saanenmöser im Berner Oberland ist ein Mann beim Golfspiel von einem Blitz getroffen worden. Schwer verletzt musste er per Helikopter ins Spital geflogen werden.

FCZ-Fan-Angriff auf YB-Extrazug: Berner Justiz droht mit Internetpranger
Schweiz

FCZ-Fan-Angriff auf YB-Extrazug: Berner Justiz droht mit Internetpranger

Nach einem Angriff von mutmasslichen Fans des FC Zürich auf einen Extrazug mit YB-Fans im August 2017 hat die Berner Kantonspolizei sechs Personen angezeigt. Weiteren Angreifern droht die Berner Justiz mit dem Internetpranger.

Asap Rocky bestätigt nach Knastaufenthalt Konzert in der Schweiz
Schweiz

Asap Rocky bestätigt nach Knastaufenthalt Konzert in der Schweiz

Der US-amerikanische Rapper Asap Rocky kehrt kurz nach seinem Gefängnisaufenthalt in Schweden auf Europa-Tournee zurück: In Orpund BE gibt er am 17. August am Royal Arena Festival ein Konzert.

Von Blitz getroffen! Swiss-Flug von Zürich nach Amsterdam muss umkehren
Schweiz

Von Blitz getroffen! Swiss-Flug von Zürich nach Amsterdam muss umkehren

Eine Maschine der Swiss ist am Dienstag auf dem Weg nach Amsterdam von einem Blitz getroffen worden und aus Sicherheitsgründen nach Zürich zurückgekehrt. An Bord des Airbus A321 befanden sich 165 Passagiere. Für sie bestand laut der Fluggesellschaft keine Gefahr.

Blitze bremsen Flughafen und Atomkraftwerk vorübergehend aus
Schweiz

Blitze bremsen Flughafen und Atomkraftwerk vorübergehend aus

Nach den sommerlichen Tagen haben sich heute über der Schweiz heftige Gewitter entladen. Dabei sorgten vor allem Blitze für Unruhe: So mussten beispielsweise zwei Maschinen der Swiss umkehren, nachdem sie von Blitzen getroffen worden waren.