Wirtschaft


Anzeige
Anzeige
Tropenhaus Wolhusen feiert Wiedereröffnung
Wirtschaft

Tropenhaus Wolhusen feiert Wiedereröffnung

Keine Absage wegen Coronavirus: Gut ein halbes Jahr nach seiner Schliessung hat am Samstag das Tropenhaus in Wolhusen die Wiedereröffnung gefeiert. Die neue Führung setzt auf Permakultur, auf einen Sternekoch und auf ein Crowdfunding-Projekt mit Insekten.

Chinas Industrie bricht so stark ein wie noch nie
Wirtschaft

Chinas Industrie bricht so stark ein wie noch nie

Chinas Industrie ist wegen des Ausbruchs der Coronavirus-Epidemie so stark eingebrochen wie noch nie. Der amtliche Einkaufsmanagerindex (PMI) sank im Februar auf 35,7 Punkte von 50,0 Punkten im Januar, wie das Statistikamt am Samstag mitteilte.

Chef von Harley-Davidson tritt ab
Wirtschaft

Chef von Harley-Davidson tritt ab

Der Chef des US-Motorrad-Herstelles Harley Davidson, Matthew Levatich, tritt zurück. Nachfolger solle vorübergehend der ehemalige Puma-Chef Jochen Zeitz werden, teilte das US-Unternehmen am Freitag mit.

Genfer Autosalon abgesagt
Wirtschaft

Genfer Autosalon abgesagt

Der Genfer Autosalon ist abgesagt. In Übereinstimmung mit dem Verbot des Bundesrats für Grossveranstaltungen finde der Autosalon nicht statt, kündigte der Genfer Regierungsrat Antonio Hodgers am Freitag in einem Tweet an.

MCH Group verschiebt Messe Baselworld bis 2021
Wirtschaft

MCH Group verschiebt Messe Baselworld bis 2021

Die Basler Messeveranstalterin MCH Group verschiebt "zur Sicherheit der Gesundheit der involvierten Menschen" die Uhren- und Schmuckmesse Baselworld. Die Messe, die für Anfang Mai geplant war, soll nun erst Ende Januar bis Anfang Februar 2021 stattfinden.

Easyjet streicht wegen Coronavirus Flüge und legt Sparprogramm vor
Wirtschaft

Easyjet streicht wegen Coronavirus Flüge und legt Sparprogramm vor

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus streicht die britische Airline Easyjet Flüge und legt zudem ein Sparprogramm auf.

Schweizer Detailhandel auch im Januar auf Talfahrt
Wirtschaft

Schweizer Detailhandel auch im Januar auf Talfahrt

Die Talfahrt im Schweizer Detailhandel hat auch im Januar angehalten. Die Umsätze schrumpften im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Freitag in einem Communiqué mitteilte.

UBS-CEO Ermotti hat 2019 12,5 Mio Franken verdient
Wirtschaft

UBS-CEO Ermotti hat 2019 12,5 Mio Franken verdient

UBS-Konzernchef Sergio Ermotti hat 2019 weniger verdient als im Vorjahr. Konkret betrug die Gesamtentschädigung 12,5 Millionen nach 14,1 Millionen Franken für 2018.

Swiss Life wächst nach Axa-Ausstieg aus Vollversicherung stark
Wirtschaft

Swiss Life wächst nach Axa-Ausstieg aus Vollversicherung stark

Die Swiss Life ist im Jahr 2019 kräftig gewachsen und hat mehr Geld verdient. Die im Geschäft mit der Beruflichen Vorsorge (BVG) unüblich starke Zunahme überrascht nicht und hat mit dem Rückzug des grössten Konkurrenten Axa aus der Vollversicherung zu tun.

Coronavirus und Handelskonflikte trüben Ausblick von BASF
Wirtschaft

Coronavirus und Handelskonflikte trüben Ausblick von BASF

Schwache Autoindustrie, Handelskonflikte und nun auch noch das Coronavirus: Der Chemiekonzern BASF steht 2020 vor einigen Herausforderungen. "In diesem Jahr erleben wir bereits in den ersten beiden Monaten eine hohe Unsicherheit in der Weltwirtschaft.

Ruag International streicht bis zu 90 Stellen in Emmen
Wirtschaft

Ruag International streicht bis zu 90 Stellen in Emmen

Bei Ruag International schlägt die Einstellung der Airbus-A380-Flugzeuge auf den Standort Emmen durch. Der vom Armeegeschäft abgespaltene Technologiekonzern baut im Flugzeugstrukturbau in Emmen bis Ende 2021 maximal 90 der heute 290 Stellen ab.

Economiesuisse will wegen Coronavirus BIP-Prognosen senken
Wirtschaft

Economiesuisse will wegen Coronavirus BIP-Prognosen senken

Economiesuisse ist besorgt über die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus. Der Wirtschaftsdachverband wird daher wohl schon bald seine Prognosen für das Wirtschaftswachstum in der Schweiz senken.

Genfer Uhrenmesse wird wegen Coronavirus abgeblasen
Wirtschaft

Genfer Uhrenmesse wird wegen Coronavirus abgeblasen

Es ist ein weiterer Nackenschlag für die Schweizer Uhrenindustrie: Der Genfer Uhrensalon "Watches & Wonders" wird in diesem Jahr nicht stattfinden.

Schweizer Hotellerie ist 2019 weiter gewachsen
Wirtschaft

Schweizer Hotellerie ist 2019 weiter gewachsen

Für die Schweizer Hotellerie ist es 2019 erneut rund gelaufen: Die Zahl der Hotelübernachtungen legt um 1,9 Prozent auf 39,6 Millionen zu und erreichte damit einen Rekord. Doch nun sorgt das Coronavirus für Unsicherheit.

Einmaleffekte bescheren Swiss Prime 2019 einen Gewinnsprung
Wirtschaft

Einmaleffekte bescheren Swiss Prime 2019 einen Gewinnsprung

Einmaleffekte haben Swiss Prime Site im vergangenen Geschäftsjahr zu einem Gewinnsprung verholfen. Im laufenden Jahr geht der Immobilienkonzern davon aus, dass sich die ökonomischen und politischen Bedingungen wie im vergangenen Jahr präsentieren werden.

Gescheiterter UPC-Kauf schlägt aufs Reinergebnis von Sunrise
Wirtschaft

Gescheiterter UPC-Kauf schlägt aufs Reinergebnis von Sunrise

Der gescheiterte Kauf von UPC hat bei Sunrise auf den Gewinn geschlagen. Unter dem Strich verdiente der zweitgrösste Telekomkonzern der Schweiz noch 56 Millionen Franken. Im Vorjahr hatte Sunrise noch einen Reingewinn von 107 Millionen Franken erzielt.

Raiffeisen steigert Gewinn nach Aufarbeitung der Vincenz-Ära
Wirtschaft

Raiffeisen steigert Gewinn nach Aufarbeitung der Vincenz-Ära

Die Raiffeisen-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2019 den Gewinn wieder deutlich verbessert. Zudem konnte die Bankengruppe bei den Kundeneinlagen deutlich zulegen. Im Hypothekargeschäft hat Raiffeisen dagegen das Wachstum etwas gedrosselt.

LafargeHolcim steigert Gewinn und baut Schulden ab
Wirtschaft

LafargeHolcim steigert Gewinn und baut Schulden ab

LafargeHolcim hat im Gesamtjahr 2019 seine Wachstumsziele erreicht und den Gewinn deutlich gesteigert. Der weltgrösste Zement- und Baustoffkonzern konnte nach dem Verkauf von Unternehmensteilen auf bereinigter Basis um 3,1 Prozent wachsen.

Nestlé-Katzenfutter sorgt für weniger Nieser bei Menschen
Wirtschaft

Nestlé-Katzenfutter sorgt für weniger Nieser bei Menschen

Nestlé hat ein Katzenfutter entwickelt, das Allergene in Katzenfell reduziert. Das Katzentrockenfutter der Tierfuttersparte des Lebensmittelkonzerns sei vorerst nur in den USA erhältlich.

Schweizer Börse im Rausch der Tiefe
Wirtschaft

Schweizer Börse im Rausch der Tiefe

Der Ausverkauf an den Börsen ist auch zur Wochenmitte noch nicht vorbei. Am Schweizer Markt purzeln die Kurse den fünften Handelstag in Folge. Der Hauptgrund ist das Coronavirus, das sich immer weiter ausbreitet und mittlerweile auch in der Schweiz angekommen ist.

Fensterbauer Swisswindows im Konkurs - 170 Mitarbeiter betroffen
Wirtschaft

Fensterbauer Swisswindows im Konkurs - 170 Mitarbeiter betroffen

Über die Swisswindows AG mit Sitz in Mörschwil SG ist am Mittwochmorgen der Konkurs eröffnet worden. Beim Fensterbau-Unternehmen verlieren dadurch rund 170 Angestellte ihre Stellen.

Disney-Chef Bob Iger tritt zurück
Wirtschaft

Disney-Chef Bob Iger tritt zurück

Der Hollywood-Gigant Walt Disney stellt überraschend seine Führungsspitze neu auf. Bob Iger tritt nach über 15 Jahren ab. Sein Nachfolger ist bereits seit fast drei Jahrzehnten im Unternehmen.

Kantonalbanken treiben Wachstum des Schweizer Hypothekarmarkts an
Wirtschaft

Kantonalbanken treiben Wachstum des Schweizer Hypothekarmarkts an

Der Schweizer Hypothekarmarkt ist im Jahr 2019 mit einem Anstieg von 3,2 Prozent leicht langsamer gewachsen als noch im Jahr davor mit +3,3 Prozent. Das schnellste Wachstum legten die Kantonalbanken vor, während die Raiffeisenbanken das Wachstumstempo drosselten.

Abraxas arbeitet mit dem Softwarehersteller Innosolv zusammen
Wirtschaft

Abraxas arbeitet mit dem Softwarehersteller Innosolv zusammen

Die beiden IT-Unternehmen Abraxas Informatik AG und Innosolv AG, beide mit Sitz in St. Gallen, haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart.

Zahl der Tankstellen in der Schweiz 2019 leicht zurückgegangen
Wirtschaft

Zahl der Tankstellen in der Schweiz 2019 leicht zurückgegangen

Die Zahl der Tankstellen in der Schweiz ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Auch bei den Tankstellenshops gab es einen insgesamt leichten Rückgang, gleichzeitig setzte sich allerdings der Trend hin zu grösseren Shops fort.

Swisscom erhöht die Löhne für 2020 um 1 Prozent
Wirtschaft

Swisscom erhöht die Löhne für 2020 um 1 Prozent

Die Swisscom bezahlt ihren Mitarbeitenden ab April mehr Lohn. Der Telekomkonzern und die Sozialpartner Syndicom und Transfair haben sich in den Verhandlungen auf die Erhöhung der Lohnsumme um 1 Prozent geeinigt. 2019 hatte es 1,4 Prozent mehr Lohn gegeben.

Coronavirus schickt Börsen erneut auf Talfahrt
Wirtschaft

Coronavirus schickt Börsen erneut auf Talfahrt

Das Coronavirus ist nicht nur in der Schweiz angekommen - es hat sich auch an der hiesigen Börse festgesetzt. Nach einem grossen Ausverkauf zum Wochenauftakt kannten die Aktienmärkte auch am Dienstag nur eine Richtung: nach unten.

Stellenwachstum in der Schweiz setzt sich fort
Wirtschaft

Stellenwachstum in der Schweiz setzt sich fort

Der Jobboom in der Schweiz ist seit einem Jahrzehnt ungebrochen: Auch im Schlussquartal 2019 wuchs die Zahl der Stellen weiter und zwar um 1,2 Prozent innert Jahresfrist. Und die Mehrheit der Unternehmen will ihre Belegschaft weiter ausbauen.